Konkrete Schritte zur Einführung eines klinischen Krebsregisters gefordert.

In der Bürgerschaftsdebatte am 27. März 2013 zur Einführung eines klinischen Krebsregisters habe ich mich mit einem eigenen CDU-Antrag für einen Gesetzentwurf eingesetzt, der mit der verpflichtenden Teilnahme an diesem Krebsregister, der Wahrung des Datenschutzes, einer langfristigen Finanzierungsperspektive sowie der Herstellung der Anschlussfähigkeit an andere Krebsregister wichtige Eckpunkte berücksichtigt.

 

Dieser wurde - im Gegensatz zum SPD-Antrag - einstimmig beschlossen.

 

Nachfolgend habe ich für Sie alle wichtigen Informationen zusamengestellt: die entsprechenden Bürgerschaftsanträge sowie die Videos zur Gesamtdebatte und zu meinem persönlichen Redebeitrag.

Pressemitteilung der CDU-Bürgerschaftsfraktion

Downloads

SPD-Antrag zum klinischen Krebsregister
SPD_Antrag_20_7067.pdf
Adobe Acrobat Dokument 12.5 KB
CDU-Antrag zum klinischen Krebsregister
CDU_Antrag_20_7393.pdf
Adobe Acrobat Dokument 16.7 KB

Video-Mitschnitte der Bürgerschaftsdebatte vom 27. März 2013

Mein Redebeitrag:

 

Die gesamte Debatte in voller Länge:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Neues vom Siemersplatz

Meinem Newsletter hier lesen und abonnieren.
Meinem Newsletter hier lesen und abonnieren.